Mehrfruchtmarmelade, Einfruchtmarmelade

Der Unterschied zwischen Mehrfruchtmarmelade & Einfachmarmelade

Der Unterschied zwischen Mehrfruchtmarmelade & Einfachmarmelade
5 (100%) 1 vote

Du fragst Dich, wo eigentlich der Unterschied zwischen Mehrfruchtmarmelade & Einfachmarmelade liegt? Der Name verrät es bereits: Einfach- bzw. Einfruchtmarmelade besteht aus lediglich einer Fruchtsrte. Mehrfruchtmarmelade hingegen besteht aus mehreren Sorten von Früchten. Ist der Einfruchtmarmelade lediglich ein Gewürz, beispielsweise in Form von Kräutern, beigemischt, bleibt es eine Einfruchtmarmelade. Erst wenn eine zweite Frucht beim Einkochen hinzukommt, spricht man von Mehrfruchtmarmeladen. 

Beispiele für Einfruchtmarmelade

Beispiele für Mehrfruchtmarmelade

  • Waldfruchtmarmelade (wenn es mehrere Früchte sind)
  • Erdbeer-Johannisbeermarmelade
  • Mango-Maracuja-Marmelade
  • Pfirsich-Stachelbeere-Marmelade

Hinweis: Laut EU-Verordnung dürfen nur Fruchtaufstriche aus Zitrusfrüchten als Marmelade bezeichnet werden. In den anderen Fällen handelt es sich um Konfitüren. Mehr zum Unterschied zwischen Marmelade, Konfitüre und Co erfährst du unter diesem Link

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.