Thermomix Marmelade mit gefrorenen Früchten

Thermomix Marmelade mit gefrorenen Früchten: so geht’s!

Thermomix Marmelade mit gefrorenen Früchten: so geht’s!
5 (100%) 1 vote

Eine Frage die sich viele Marmeladen-Liebhaber(innen) und Thermomix-Besitzer(innen) stellen ist, ob man Marmelade im Thermomix auch mit gefrorenen Früchten machen kann. Klare Antwort: selbstverständlich geht das! 

Marmelade aus gefrorenen Früchten herstellen? Ganz einfach mit dem Thermomix!

Machst Du beispielsweise Erdbeermarmelade mit dem Thermomix selber, brauchst Du die Früchte nicht groß auftauen. Dein Thermomix ist stark genug, um leicht angetaute Erdbeeren (ein paar Minuten bei Zimmertemperatur) kleinzuhacken. Beim Marmelade Selbermachen ohne Thermomix müsstest Du einen separaten Mixer nutzen oder warten, bis die Früchte aufgetaut sind, um diese kleinzuschneiden. 

„Wo ist Vorsicht geboten?“

Nur Früchte die entkernt werden müssen (Aprikosen und andere Früchte mit großen Kernen) solltest Du vor dem Verarbeiten auftauen lassen. Gegebenenfalls würden die Kerne deinen Thermomix beschädigen. 

Lesetipps:

Hier findest Du eine einfach Anleitung für Marmelade aus dem Thermomix!

Für leckere Thermomix Marmeladenrezepte klickst du einfach hier!

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.